speedport.ip Konfiguration

By | Oktober 30, 2017

speedport.ip Konfiguration

speedport.ip ist der Benutzer, um den Speedport-Router manuell zu konfigurieren. speedport.ip ist das Standard-Gateway des Speedport-Routers. Um auf das Speedport-Standardgateway zuzugreifen, müssen Sie über                http: //speedport.ip oder http://192.168.2.1 darauf zugreifen

Normalerweise, wenn Sie einen Speedport-Router gekauft haben und ihn für Internet und Telefonie konfigurieren möchten, können Sie mit der automatischen Einrichtung fortfahren. Anweisungen für die automatische Einrichtung werden im Handbuch des Speedport-Routers verfügbar sein und es ist ein automatisches Setup für speedport.ip erforderlich. Die Internetverbindung ist für die automatische Einrichtung nicht erforderlich.

speedport.ip manuelle Konfiguration

Falls die automatische Einrichtung nicht erfolgreich ist, können Sie mit der manuellen Konfiguration fortfahren, die mit speedport.ip erreicht werden kann. Bitte befolgen Sie die nachfolgenden Schritte, um sich beim Speedport-Router-Panel anzumelden.

speedport.ip Konfiguration

  1. Wir hoffen, Ihr Gerät ist mit dem Speedport-Router verbunden. Geben Sie http: //speedport.ip oder http://192.168.2.1 im Browser des Geräts ein
  2. Sie werden zur Startseite des Speedport-Router-Verwaltungsfelds geleitet. Falls ein Fehler auftritt, stellen Sie sicher, dass das Gerät ordnungsgemäß mit dem Router verbunden ist. Überprüfen Sie außerdem, dass Sie http: // vor speedport.ip oder 192.168.2.1 vorangestellt haben
  3. Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort des Speedport-Routers ein. Diese Details werden auf dem Routeretikett angegeben. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir dringend das Passwort von speedport.ip zu ändern
  4. Die von Ihnen eingegebenen Anmeldedaten werden validiert, und wenn Sie erfolgreich sind, werden Sie zum Dashboard von speedport.ip.
  5. Bitte befolgen Sie den Installationsassistenten und die Anleitung, die Sie im Handbuch finden. Sobald Sie fertig sind, können Sie sich mit dem Internet verbinden und Anrufe tätigen.

speedport.ip 192.168.2.1 Difference

Voraussetzungen für die automatische Einrichtung von speedport.ip

  • Der Speedport-Router wird auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und nicht manuell über speedport.ip konfiguriert
  • Ihr Internet verbunden ist bereits von telekom aktiviert
  • Persönlicher Zugangscode von telekom sollte Ihnen zur Verfügung stehen, um die automatische Konfiguration zu starten.

For our Netherlands users you can go through below articles also.

http://www.192168011.nl/192-168-l78-1-192-168-178-1/

192.168.l.254 Admin Login

One thought on “speedport.ip Konfiguration

  1. Pingback: 192.168.l78.1 | 192.168.178.1 - 192.168.l78.1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.